news
STARTSEITE / News / Branchennachrichten / Drei Dinge über Fertigparkett

Drei Dinge über Fertigparkett

Anzahl Durchsuchen:399     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-12-26      Herkunft:Powered

Drei Dinge über Fertigparkett

Unterschied zwischen Holzwerkstoff und Massivholz

Holzwerkstoff ist ein Schichtprodukt, das aus effektiven, aber dünnen Hartholzspänen und hochwertigem Sperrholz besteht.Die meisten Fertigparkettböden sind vorgefertigt.Schleifen ist einer der größten Unterschiede zwischen Massivholzdielen und Parkettböden. Fertigparkett kann nur ein- oder zweimal poliert werden.

Holzwerkstoffe können besser mit Feuchtigkeit umgehen als Massivholz.Seine Sperrholzbasis ist formstabil, wodurch es bei Kontakt mit Feuchtigkeit weniger anfällig für Verformungen und Verbiegungen ist als Massivholz.Die Sperrholzfasern sind horizontal verteilt und ihre Struktur ist viel stabiler als parallele Massivholzfasern.

D tyle er S of H ardwood

Verarbeitetes Hartholz kann eine Vielzahl von Stilen für Ihre Hausmöbel bieten.

Heutzutage gehören zu den beliebten Bäumen, die zur Herstellung von Möbeln oder Fußböden verwendet werden können, hauptsächlich Hickory, Eiche und Ahorn.Nehmen Sie als Beispiel Bodenbeläge.Übliche Hartholzböden umfassen hauptsächlich Nussbaumparkett, , Pekannussparkett und Ahornparkett .Verarbeitetes Hartholz kann in einer Vielzahl von matten, halbglänzenden und hochglänzenden Oberflächen verarbeitet werden.

Um das optische Interesse des Bodens zu erhöhen, hat Parkett verschiedene Oberflächeneffekte, wie zum Beispiel von Hand zerkratzt, um ihm ein altes Aussehen zu verleihen.

Ganz gleich, ob Ihr Wohnstil klassisch oder modern ist, es ist nicht schwierig, den am besten geeigneten Parkettboden zu finden. Die Installation von kann technischen Hartholzböden sicherstellen , dass es sich um ein schönes, auffälliges und langlebiges Oberflächenprodukt handelt.

Die Dicke von Homebase-Parkettböden reicht von 3/8 Zoll bis 1/2 Zoll.Die Standardbreite beträgt 3 1/4 Zoll, und die Brettgröße beginnt bei einer Breite von 5 Zoll.

Wie Parkettboden hält _ _ ? lange

Die Dicke des auf dem Boden verlegten Furniers, die Qualität des Bodens und der Pflegegrad des Bodens bestimmen die Lebensdauer des Bodens.Unter normalen Umständen kann Hartholz ein Leben lang verwendet werden.Es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten für Hartholz, wie z. B. Glanz und verschiedene Stile.

Dank der innovativen Fertigungstechnologie kann Hartholz in jedem Raum des Hauses, einschließlich Kellern und Badezimmern, installiert werden.

Um ein besseres Fußgefühl und eine längere Lebensdauer zu erhalten, hat der dreischichtige Massivholz-Verbundboden eine dickere Hartholzoberfläche, wobei die Qualität stark variiert.Generell ist es besser, einmal alle 10 Jahre zu renovieren.Die Sanierungshäufigkeit von Massivholz-Verbundböden sollte nicht zu hoch sein, die Nutzungsdauer kann 30 Jahre überschreiten.Wenn es kleine Kratzer auf dem Hartholz gibt, können Sie Wachsreparaturwerkzeuge oder Wattestäbchen und etwas Alkohol zum Reparieren verwenden.

Laminatböden sind nicht so dick wie Parkett.Parkett enthält eine Massivholzschicht, während Laminatböden mit einer verschleißfesten Schicht überzogen sind, die wie eine Holzoberfläche aussieht.Der Nachteil von Parkett liegt darin, dass seine Abriebfestigkeit nicht so hoch ist wie die von Hochglanz-Laminat.

Bezug:

Flooringamerica, 3 Wissenswertes über Fertigparkett.


PRODUKTE
NAVIGATION
KONTAKT
 +86-21-6855-3266
 
 +86-21-6855-3299
 
Copyright © 2020-2021 Power Dekor, alle Rechte vorbehalten.