news
STARTSEITE / News / Branchennachrichten / Kann Laminat auf bestehenden Böden verlegt werden?

Kann Laminat auf bestehenden Böden verlegt werden?

Anzahl Durchsuchen:354     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-12-11      Herkunft:Powered

Kann Laminat auf bestehenden Böden verlegt werden?

Laminatboden ist eine Art Bodenbelag aus Verbundwerkstoffen, der direkt auf dem vorhandenen Bodenbelag verlegt werden kann.Doch bevor Sie einen , sollten Sie einiges beachten Laminatboden verlegen .

Zunächst einmal entscheidet die Art des vorhandenen Bodenbelags darüber, ob Sie direkt Laminatboden auf dem vorhandenen Boden verlegen können.Wenn Ihr vorhandener Boden aus Fliesen, Teppich oder Naturschiefer besteht, können Sie auf diesen Böden keinen Vinyllaminatboden verlegen, da ihre Oberfläche nicht glatt ist.Laminatböden können nur auf glatten, ebenen Böden verlegt werden, da sonst schwarze Laminatböden leicht beschädigt werden können.Sie können 12- mm-Laminatböden auf Beton, Vinyl oder Sperrholz verlegen, da die Oberfläche dieser Böden sehr glatt ist.Aber bevor Sie einen luxuriösen Laminatboden verlegen , müssen Sie eine Laminatunterlage verlegen.

Was ist Laminatunterlage?

Die Laminatunterlage ist eine dünne, flexible und weiche Pufferschicht, die zwischen bestehendem Bodenbelag und hellem Laminat verlegt wird .Die gängigsten Laminatunterlagen bestehen aus Schaumstoff oder Gummi.

Warum Laminatunterlagen _ _ _ _ _ verlegen müssen Sie ?

Laminatunterlagen sind unerlässlich, wenn Sie Laminat auf bestehenden Böden verlegen.Die Laminatunterlage kann das Aussehen und die Qualität von gewerblichen Laminatböden verbessern und die Lebensdauer des Laminatbodens verlängern. Darüber hinaus kann die Laminatunterlage auch als Barriere zwischen dem vorhandenen Bodenbelag und dem Gummilaminatboden fungieren und die Oberfläche des Laminatbodens mehr machen flach und glatt und verhindert, dass der Laminatboden durch den vorhandenen Bodenbelag beschädigt wird.Noch wichtiger ist, dass die Laminatunterlage auch Feuchtigkeit blockieren und verhindern kann, dass der Laminatboden durch Feuchtigkeit beschädigt wird.Wenn Sie Laminat direkt auf dem Beton verlegen möchten, ist die Laminatunterlage besonders wichtig.Beton ist porös, Feuchtigkeit dringt leicht in den Beton ein, wenn keine Laminatunterlage vorhanden ist, kommt Feuchtigkeit direkt mit dem Laminatboden in Kontakt, sodass der Laminatboden leicht schimmelt und verfault.

Welche Laminatunterlage von _ besser _ ist Art für Sie ?

Bevor Sie sich für die Laminatunterlage entscheiden, müssen Sie sich überlegen, aus welchem ​​Material Ihr bestehender Boden besteht.Außerdem müssen Sie berücksichtigen, wie hoch Ihr Budget ist und ob der von Ihnen gekaufte Laminatboden bereits mit Laminatunterlagen ausgestattet ist.Diese Probleme wirken sich direkt darauf aus, welche Art von Laminatunterlage für Sie besser geeignet ist.Der folgende Inhalt stellt einige gängige Laminatunterlagen vor.

Gummilaminat -Unterlage

Gummilaminatunterlagen sind derzeit am weitesten verbreitet.Dieses Produkt zeichnet sich durch lange Lebensdauer und gute Luftdurchlässigkeit aus.Außerdem hat es ein wenig Flexibilität.Wenn Sie Laminatboden auf der Gummilaminatunterlage verlegen, wird der Laminatboden weicher.

Schaumstoff-Laminat-Unterlage

Im Vergleich zur Gummilaminatunterlage ist die Schaumlaminatunterlage deutlich günstiger und qualitativ nicht schlechter als die Gummilaminatunterlage.

Filzlaminatunterlage

Diese Art von Laminatunterlage ist am teuersten, kann aber mehr Lärm dämmen.Daher wird dieses Produkt normalerweise in gewerblichen Gebäuden installiert.Darüber hinaus werden sich einige Menschen, die eine ruhige und warme Wohnumgebung anstreben, auch dafür entscheiden, eine Laminatunterlage aus Filz unter dem hochwertigen Laminatboden zu verlegen.

Bezug

Parryscarpets verlegt werden?, Kann Laminat auf einem vorhandenen Boden


PRODUKTE
NAVIGATION
KONTAKT
 +86-21-6855-3266
 
 +86-21-6855-3299
 
Copyright © 2020-2021 Power Dekor, alle Rechte vorbehalten.